InstruZid AF – Instrumentendesinfektion Konzentrat ab 0.5% Dosierung

29,95 139,96 

Anwendungshinweise
Das Konzentrat mit Wasser verdünnen und die Instrumente sofort
nach Gebrauch in geöffnetem Zustand in die (verdünnte) Gebrauchslösung einlegen. Sämtliche zu desinfizierende Oberflächen und
Hohlräume müssen von der Gebrauchslösung vollständig benetzt
sein. Je nach Verschmutzungsgrad Lösung (mindestens arbeitstäglich) erneuern. Nach der Desinfektionszeit Instrumente gründlich mit
Wasser abspülen und trocknen. Eine Schlussspülung mit demineralisiertem Wasser wird empfohlen. Nicht mit Reinigern oder anderen
Desinfektionsmitteln mischen

 

Beschreibung

Produktinformation:

InstruZid ist ein flüssiges Konzentrat zur regelmäßigen manuellen Reinigung und abschließenden Desinfektion von invasiven und nichtinvasiven medizinischen und chirurgischen Instrumenten im Tauchbadverfahren. Bei geringer Anwendungskonzentration wird ein umfassendes Wirkspektrum gegen Bakterien, Hefen und Viren abgedeckt. Der milde Geruch ermöglicht eine anwenderfreundliche Instrumentenaufbereitung. Die praktische Dosierflasche erlaubt eine einfache Abmessung des Konzentrats und verhindert Dosierfehler.
Vorteile:

Viruzid (inkl. Noro, Adeno, Polio)
Bakterizid, Levurozid, Tuberkulozid, Fungizid
Aldehydfrei
Sehr gute Reinigungsleistung
keine Fixierung von Eiweißen
Ausgezeichnete Materialverträglichkeit
Nicht korrosiv, greift Oberflächen der Instrumente nicht an
IHO-gelistet

 

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Instrumentedesinfektion

1000ml Dosierflasche, 5000ml Kanister

Das könnte Ihnen auch gefallen …